Zürcher Gesundheitstage 2020

2
Apr
2020

Diese Veranstaltung ist auf noch unbekannten Termin verschoben.

54 Personen sind angemeldet.
Datum: 2. April 2020 - 12:00 - 3. April 2020 - 12:00

Adresse

Hotel Uto Kulm
Uto Kulm
8143 Stallikon

Von small data zu BIG DATA: Wie meistern wir diese (R)EVOLUTION?

Moderation : Prof. Dr. Iwan Rickenbacher

Programm

Donnerstag, 2. April 2020

12:00 Uhr
Empfang / Lunch

13:45 Uhr       
Begrüssung und Eröffnung
Josef Widler, Dr. med., Präsident AGZ

14:15 Uhr     
Grusswort der Gesundheitsdirektorin
Natalie Rickli, Regierungsrätin Kanton Zürich

14:30 Uhr    
Einführung in die (R)evolution – Technische, gesellschaftliche und politische Möglichkeiten und Folgen der massenhaften Erhebung und Auswertung persönlicher Daten
Ernst Hafen, Prof. Dr., Professor am Institut für Molekulare Systembiologie; ETH Zürich

15:15 Uhr     
Kaffee-Pause

15:45 Uhr    
FinnGen – BigData-research with genomics and epidemiology to understand
and predict disease

Aarno Palotie, M.D., Ph.D., Professor, Chief Scientific Officer of the project FinnGen, research director of the "Human Genomics Program" at the Institute of Molecular Medicine Finland FIMM, University of Helsinki, associate member of the Broad Institute of MIT and Harvard

16:45 Uhr     
Mobile Online-Technologie - Mit BigData und maschinellem Lernen innovative Gesundheitssysteme aufbauen
Marcel Salathe, Prof. Dr., Professor an der Ecole polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL), Begründer und Leiter des Labors für Digitale Epidemiologie

17:45 Uhr       
Apéro

18:30 Uhr       
Kulturelles Intermezzo

19:15 Uhr       
Pause zum Frischmachen

19:45 Uhr       
Dinner

Dinner

 

Freitag, 3. April 2020

8:45 Uhr    
Überall Datenkraken – wo bleibt das Recht auf Privatsphäre und informationelle Selbstbestimmung?
Bruno Baeriswyl, Dr. iur., Datenschutzbeauftragter des Kantons Zürich, Mitglied des Leitungsausschusses von TA-Swiss (Stiftung für Technologiefolgenabschätzung der Akademien der Wissenschaften der Schweiz)

9:30 Uhr    
Digital Naives – Gründe für einen leichtfertigen Umgang mit persönlichen Daten und Privatsphäre
Milosz Matuschek, Jurist, Publizist und Stv. Chefredaktor Schweizer Monat

10:15 Uhr    
Pause

10:45 Uhr     
Diktatur der Daten - politische und gesellschaftliche Herausforderungen für eine demokratische, digitale Welt
Yvonne Hofstetter, Juristin, Essayistin und Sachbuchautorin

12.00 Uhr       
Verabschiedung
Josef Widler, Dr. med., Präsident der AGZ

12.30 Uhr       
Ende / Lunch

 

Mit der freundlichen Unterstützung von:

 

Jetzt anmelden!

AGZ Gesundheitstage 2020

Starting 2. April 2020 - 14:00
Ending 3. April 2020 - 14:00

Event Location

Hotel Uto Kulm
Uto Kulm
Stallikon, 8143
This event is limited to 75 attendees. 54 are currently signed up.