Blog

Alain Bersets Rezept gegen die Kostenexplosion im Gesundheitswesen heisst Staatsmedizin. Seine neue Tarifstruktur trifft die Spezialärzte mit eigener Praxis ins Mark. Ihr Einkommenseinbruch wird zur Existenzfrage.

Erschienen in Die Weltwoche, 19/17 vom 10. Mai 2017
Autor: Prof. Dr. Christoph Mörgeli, Medizinhistoriker und alt Nationalrat

Publishing Date: 
2. Mai 2017
Gerardo J. Maquieira

Die Möglichkeit zur selbstständigen Berufsausübung wird durch die zunehmenden Regulierungen mehr und mehr eingeschränkt. Leidtragende sind sowohl Ärzte als auch Patienten. Die FMP setzt sich vehement dafür  ein, den selbstständigen Arztberuf  zu erhalten.

Veröffentlicht in Ars Medici, Ausgabe 8/17
Autor:
Dr. med. Gerardo J. Maquieira, Präsident FMP

Vor noch nicht allzu langer Zeit galt die Diagnose MS als Todesurteil. Dank den neuen Möglichkeiten mit ambulanter Behandlung hat sich die Lebensqualität für Betroffene deutlich erhöht. Elisa* erzählt von ihren Erfahrungen als selbst Betroffene und Tochter einer MS-Patientin, ergänzt durch die Sicht eines Hausarztes.

Dr.med. Hanspeter Kunz ist Co-Inhaber einer psychiatrisch/psychologischen Gemeinschaftspraxis in Affoltern am Albis. Im Alter von 65 Jahren entschied er sich weiterzuarbeiten, weil sich trotz längerer Suche keine Nachfolgeregelung abzeichnete. Mit grosser Leidenschaft erzählt er von seiner Tätigkeit, und die Traurigkeit über den Nachwuchsmangel ist nicht zu überhören.

Seiten

There are no news yet.

Neuigkeiten erhalten